Gruppen-Coaching

Gruppen-Coaching 2018-06-06T12:26:06+00:00

Führungscoaching in kleinen Gruppen

Das Gruppen-Coaching spricht Führungskräfte und Potenzialträger in Unternehmen an, die nicht in einem konkreten Arbeitszusammenhang zueinander stehen, aber für die die gleichen Entwicklungsthemen wichtig sind. Entsprechend haben die Gruppenmitglieder häufig ein ähnliches Entwicklungsprofil, so dass die als Rahmen definierten Coaching-Themen eine hohe Relevanz für jeden Teilnehmer bieten.

Im Gruppen-Coaching geht es vorrangig um die Entwicklung des Einzelnen. Dies hat einerseits einen persönlichen Aspekt im Sinne der Reifung und Selbstbewusstheit und andererseits den Aspekt der Professionalisierung in der Führungsrolle. Es geht sehr klar um persönliche Reflexion und die Konfrontation mit funktionalen und hinderlichen Denk- und Verhaltensmustern.

Mögliche Themen für dieses Führungscoaching sind:

  • Definition von Führungszielen.
  • Reflexion der Führungsrolle und -aufgaben.
  • Schwierige Führungssituationen klären.
  • Steuerungskompetenzen in komplexen Führungssituationen.
  • Veränderungsprozesse steuern und begleiten.
  • Konfliktsituationen analysieren und mögliche Handlungsoptionen entwickeln.
  • Aufbau einer Vertrauens- und Kommunikationskultur