Prinzipien

Prinzipien 2018-06-06T12:26:07+00:00

Beziehung

Unsere Coachings finden auf der Basis einer tragfähigen und durch gegenseitige Akzeptanz und Vertrauen gekennzeichneten, freiwillig gewünschten Beziehung statt, d.h., der Kunde geht das Coaching freiwillig ein und der Coach sichert ihm Diskretion zu.

Interaktion & Personenzentrierung

Für uns ist Coaching ein interaktiver und personenzentrierter Begleitungsprozess, der berufliche und private Inhalte umfassen kann. Im Vordergrund steht die berufliche Rolle bzw. damit das zusammenhängende aktuelle Anliegen des Kunden.

Hilfe zur Selbsthilfe

Unsere Coaching-Arbeit zielt immer auf eine (auch präventive) Förderung von Selbstreflexion und
-wahrnehmung, Bewusstsein und Verantwortung, um so Hilfe zur Selbsthilfe zu geben.

Unsere Zielsetzung

Unser Ziel ist die Verbesserung der Selbstreflexions- und Selbstmanagementfähigkeiten des Kunden, d.h., wir wollen unseren Kunden so unterstützen, dass sie das Coaching letztendlich nicht mehr benötigen.

Individuelle Personalentwicklung

Unser Coaching versteht sich als Begleitung, um neue Handlungskompetenzen in der Praxis auszuprobieren und nachhaltig beizubehalten. Weiterhin unterstützt das Coaching den Kunden bei der Bewältigung von Belastungen, die durch den beruflichen Alltag oder besondere zwischenmenschliche Beziehungen entstanden sind.

Prozessberatung

Für uns ist Coaching eine individuelle Unterstützung auf der Prozessebene, d.h., der Coach liefert nur Ideen für mögliche Lösungsvorschläge und begleitet den Kunden und regt dabei an, Ziele zu hinterfragen bzw. zu setzen und eigene Lösungswege zu entwickeln.

Transparente Methoden

Wir arbeiten mit transparenten Interventionen und verwenden keine manipulativen Methoden.